Anonyme Hilfe im Netz

Anonymität schützt. Deshalb haben wir das Angebot info4escorts geschaffen. Mehrmals pro Woche können sich männliche* Prostituierte in Einzel- und Gruppenchats, als auch in Foren austauschen und fachliche Beratung einholen. Jeder kann seine Situation in der anonymen Umgebung des Chats offen und detailliert schildern. Erfahrene Fachkräfte der Sozialen Arbeit unterstützen individuell und differenziert bei der Suche nach Lösungen.

Info4escorts wird in Kooperation mit weiteren Mitgliedseinrichtungen des AKSD betrieben.

 

Weitere Infos unter www.info4escorts.de

 

 

Warum wir das * benutzen:

Das Gender-Sternchen (*) steht für die kategorische Unabgeschlossenheit von Identitätskonstruktionen und markiert zugleich, dass Personen nicht nur auf Gender zu reduzieren sind.